Rezepte

 

Milchbildungskugel I

Zutaten:

  • 250g Weizen
  • 150g Gerste
  • 100g Hafer
  • 1 Hand voll gehackte Nüsse
  • 150g Butter

Zubereitung:

  • 150g Rohrzucker
  • Das Getreide mahlen und mit den Nüssen rösten, dann die Butter und den Zucker und 3
  • Schluck Wasser dazu geben. Zu einem Teig verkneten und kleine Kugeln mit 2cm Durchmesser formen.
  • Maximal 3 Kugeln täglich

Bei Problemen mit der Milchbildung oder beim Stillen wenden Sie sich bitte wieder an Ihre Hebamme.

 

Milchbildungskugel II

Zutaten:

  • 1kg Weizen-Gerste-Hafer
  • 300g gekochter Vollreis
  • 350g Butter
  • 1 Glas Wasser
  • 300g Honig

Zubereitung:

  • Getreide mischen und grob schroten und rösten. Den Reis, Butter, Wasser und Honig dazugeben und zu einem Teig kneten.
  • Kleine Kugeln mit 2cm Durchmesser formen.
  • Maximal 3 Kugeln täglich

Bei Problemen mit der Milchbildung oder beim Stillen wenden Sie sich bitte wieder an Ihre Hebamme.

 

Milchbildungscocktail

Zutaten:

  • 1 Glas frische Vollmilch
  • 1 Banane
  • 1 TL Mandelmus
  • 1 TL Sesammus
  • 1 TL Weizenkleie oder Hefeflocken
  • 1 TL Haferflocken

Zubereitung:

  • Alles im Mixer pürieren
  • Maximal 1 Portion am Tag

Bei Problemen mit der Milchbildung oder beim Stillen wenden Sie sich bitte wieder an Ihre Hebamme.

 

Wochenbettkraftsuppe

Zutaten:

  • 4 l kochenden Wasser
  • 1 Tüte „Wochenbettkraftsuppe“ aus der Apotheke (z.B. Cecilien-Apotheke im Prenzlauer Berg)
  • 1x Suppengrün
  • 1 Suppenhuhn

für Vegetarierinnen:

  •  Statt Fleisch mehr wärmendes Gemüse und Kräuter: Knoblauch, Zwiebeln,Thymian, Rosmarin, Lauch, Möhren, Kartoffeln

Zubereitung:

  •  Das Gemüse nur waschen, nicht zerkleinern und mit allen Zutaten in das kochende Wasser geben und mindestens 4 Stunden leicht köcheln lassen.
  • Danach beim Abkühlen den Deckel vom Topf nehmen. 3x täglich eine Tasse trinken. Die Zutaten können weiter verwendet werden.

 

Energiekugeln

Wunderbar für die Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett

Zutaten:

  • 1 Becher Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Ahornsirup oder Honig
  • 200g Haferflocken
  • 2-3 EL Kakao

Zubereitung:

  • Die Sahne steif schlagen und den Vanillezucker und Ahornsirup dazu geben
  • Dann 150g Haferflocken unterheben und die Masse zu kleinen Bällchen formen
  • Die restlichen Haferflocken mit dem Kakao mischen und die Bällchen darin wälzen
  • Im Kühlschrank aufbewahren
Home | Impressum | Kontakt | Anmelden