Schwangerschaft

Beratung, Hilfe bei Beschwerden, Vorsorge, Risikoschwangerschaft

 

 

Beratung

In einer Schwangerschaft geschehen viele besondere körperliche und seelische Veränderungen. Eine ganz besondere Zeit – eine Zeit des Wachsens – eine Zeit des Elternwerdens.

Ab dem Moment, an dem Sie glauben, schwanger zu sein, können Sie mich kontaktieren. Bei einem ersten Treffen haben wir die Möglichkeit, uns kennen zu lernen und die weitere Begleitung zu besprechen. Wenn Sie noch nicht beim Arzt waren und noch keinen Mutterpass haben, können wir durch eine Blutentnahme den ß-HCG-Wert bestimmen und die Schwangerschaft bestätigen. Mit weiteren Blutkontrollen und einer Anamnese (ausführliche Befragung zum Zyklus, zu eigenen und familiären Erkrankungen, Medikamenten und Gewohnheiten) können wir gemeinsam den errechneten Geburtstermin ermitteln, und ich werde Ihnen auch den Mutterpass ausstellen.
Selbstverständlich können Sie sich auch zu jedem späteren Zeitpunkt an mich wenden.

Im Laufe der weiteren Betreuung bis zur Geburt werden wir uns in regelmäßigen Abständen treffen und über viele Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sprechen.

mini_0_BeratungUnter anderem gehören folgende Themen dazu:

• Pränatale Diagnostik
• Ernährung
• Sport, Reisen
• notwendige Anträge wie Elterngeld, Kindergeld, …
• Wahl des Geburtsortes
• Erkennen vorzeitiger Wehen und erste Maßnahmen
• Erstlingsausstattung
• Vorbereitungen auf die Geburt
• Vorbereitung des Wochenbetts

Die Termine finden alle bei Ihnen zu Hause statt.

 

 

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Eine Schwangerschaft ist in erster Linie etwas ganz Natürliches und keine Krankheit. Trotzdem kann es vorkommen, dass die eine oder andere Beschwerde erscheint, wie z.B. Übelkeit, Pilzinfektionen, Wassereinlagerungen, Krampfadern, Eisenmangel, körperliche
Schwäche oder vorzeitige Wehentätigkeit. Auch von einfachen Erkältungen und grippalen Infekten werden Schwangere nicht verschont.
In der Schwangerschaft sollten Sie nach Möglichkeit keinerlei Medikamente zu sich nehmen. Daher arbeite ich soweit möglich mit alternativen, natürlichen Methoden wie Aromatherapie, Homöopathie und K-Taping. Gemeinsam finden wir die richtige Methode
für Sie, und ich unterstütze Sie natürlich auch bei schulmedizinischen Fragen.

 

 

Vorsorgeuntersuchungen

mini_3_vorsorgeVom Anbeginn der Schwangerschaft werden in regelmäßigen Abständen Schwangerenvorsorgeuntersuchungen gemacht. Bis zur 32. Schwangerschaftswoche (SSW) finden diese alle 4 Wochen statt, danach alle 2 Wochen bis zum errechneten Geburtstermin. Nach dem errechneten Termin finden engmaschigere Kontrollen alle 2-3 Tage statt.

Diese Untersuchungen dienen dazu, das Wohlbefinden der Schwangeren und die regelrechte Entwicklung des Kindes sicherzustellen und regelwidrige Verläufe frühzeitig zu erkennen.

Bei einer Vorsorgeuntersuchung errechnen wir gemeinsam die Schwangerschaftswoche, kontrollieren Ihren Blutdruck und den Kreislauf, Gewicht, Urin und nehmen gegebenenfalls Blut ab. In Ruhe tasten wir dann Ihren Bauch ab und ermitteln den Höhenstand der Gebärmutter, die Lage und Größe des Kindes und hören die kindlichen Herztöne mit einem Dopton ab.

Wir können diese Vorsorgeuntersuchungen gerne im Wechsel mit Ihrem Frauenarzt durchführen. Viele Frauen entscheiden sich für diese Variante und fühlen sich so optimal betreut. Natürlich können Sie aber auch bei normal verlaufender Schwangerschaft die Vorsorge primär bei mir oder bei Ihrem Arzt machen.
Ich orientiere mich bei den Untersuchungen immer an den Mutterschaftsrichtlinien  und bei Auffälligkeiten werden wir selbstverständlich Ihren Arzt hinzuziehen.

 

 

Risikoschwangerschaften

Manche Schwangerschaften verlaufen anders. Dazu gehören Mehrlingsschwangerschaften, Kindern in Beckenendlage/ Steißlage, Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Placenta praevia (der Mutterkuchen liegt vor dem Muttermund) und anderen Auffälligkeiten.
Auch in dieser durchaus seelisch nicht einfachen Zeit begleite ich Sie gerne mit alternativen Methoden und arbeite eng mit Ihrem Arzt zusammen.

Home | Impressum | Kontakt | Anmelden